Verein für Bistumsgeschichte feiert 50-jähriges Bestehen

12.11.2015
2:18 Min

Der Verein für Augsburger Bistumsgeschichte wurde im Sommer 1965 gegründet und noch heute ist er mit rund 800 Mitgliedern einer der größten seiner Art in ganz Deutschland. Mit zahlreichen Exkursionen und Führungen ist der Verein das ganze Jahr über präsent. Am Rande der Jubiläumsversammlung zum 50-jährigen Bestehen hat Uli Bobinger mit dem Vereinsvorsitzenden Pfarrer Thomas Groll gesprochen. (Siehe dazu auch den Beitrag "Reich an Geschichte - die Augsburger Galluskirche" im Special rechte Spalte)