Katholisch1.tv verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Prälat Ludwig Gschwind über Mariä Lichtmess
Prälat Ludwig Gschwind über Mariä Lichtmess (Montag, 06. Februar 2017 13:12:00)

06.02.2017
5:41 Min

40 Tage nach Weihachten, immer am zweiten Februar, findet eines der ältesten Feste der christlichen Kirche statt: Die Darstellung des Herrn, im Volksmund auch Maria Lichtmess genannt. An diesem Tag werden in vielen Kirchen die Christbäume und Krippen entfernt, es ist das letzte Fest in der Weihnachtszeit. Was  diesen Tag so besonders macht und wie sich das Fest im Lauf der Zeit verändert hat, darüber haben wir mit Prälat Ludwig Gschwind gesprochen: