Katholisch1.tv verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Patrona Bavariae – Augsburger Gläubige pilgern zur Marienwallfahrt nach Eichstätt
Patrona Bavariae – Augsburger Gläubige pilgern zur Marienwallfahrt nach Eichstätt (Dienstag, 14. Juni 2016 11:40:00)

09.05.2016
5:35 Min

Unter dem Motto „Mit Maria auf dem Weg – offen für Gottes Wort“ sind am vergangenen Samstag Gläubige aus allen sieben bayerischen Bistümern zur großen Marienwallfahrt nach Eichstätt gepilgert. Im kommenden Jahr wird es 100 Jahre her sein, dass Maria zur Patrona Bavariae erhoben worden ist. Bis dahin findet jedes Jahr eine Wallfahrt in ein anderes Bistum statt. Im vergangenen Jahr war Augsburg das Ziel. In diesem Jahr ging es dann nach Eichstätt – zur „Dreimal wunderbaren Mutter“ Maria. Und auch aus dem Bistum Augsburg haben sich viele Gläubige mit auf den Weg gemacht. Wir haben sie begleitet.