Katholisch1.tv verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Kundgebung für verfolgte Christen
Kundgebung für verfolgte Christen (Montag, 19. September 2016 15:46:00)

19.09.2016
4:02 Min

Die Freiheit der Religionsausübung, die Freiheit des Glaubens – für uns in Deutschland sind das Selbstverständlichkeiten. Wichtige Selbstverständlichkeiten: Denn ohne diese Freiheiten ist ein Leben in Frieden nicht möglich. Darauf haben am vergangenen Sonntag Christen verschiedener Konfessionen bei einer gemeinsamen Kundgebung auf dem Augsburger Rathausplatz aufmerksam gemacht. Unter dem Motto: „Glaube braucht Bekenntnis – Verfolgte Christen brauchen Hilfe“ haben sie insbesondere mit Blick auf das Bürgerkriegsland Syrien ihren Beitrag geleistet, damit Christenverfolgung nicht in Vergessenheit gerät.