Begegnung und Austausch: Diözesanmesnertag in Augsburg

20.11.2015
3:47 Min

Ihre Arbeit spielt sich meist hinter den Kulissen ab; sie sind die fleißigen Helfer im Hintergrund. Würde es sie jedoch nicht geben, könnte das Leben in den Pfarreien, mit all den Gottesdiensten und katholischen Festen, nicht so reibungslos ablaufen. Dafür gilt es Danke zu sagen. Der Diözesanmesnertag steht aber auch für Begegnung und Austausch. Rund 400 Mesnerinnen und Mesner aus allen Pfarreien des Bistums sind in dieser Woche wieder in Augsburg zusammengekommen....wir waren mit dabei!