Wortelstetten: Mesner baut eine "Osterkrippe"

30.03.2015
3:02 Min

Jeder von uns kennt die Tradition, an Weihnachten eine Krippe aufzustellen, aber nur wenige wissen um den Brauch der Osterkrippen. Kein Wunder, schließlich ist das Aufstellen der oft auch als Passionskrippen bekannten Darstellung des Leides Jesu eher in Südtirol heimisch. Und genau dort wurde ein Mesner aus Wortelstetten im Landkreis Dillingen an der Donau inspiriert, eine solche Krippe für seine Heimatgemeinde zu bauen. Wir haben ihn und seine Osterkrippe besucht.