Robert Haas und seine Leidenschaft für neue geistliche Lieder

28.04.2014
5:11 Min

Robert Haas ist Pastoralreferent, Ehe- und Familienseelsorger im Bistum Augsburg und Komponist von neuen geistlichen Liedern. Schon mit 18 Jahren hat der Kemptener sein erstes Werk geschrieben. Geprägt von früher Jugend an blieb er der neuen geistlichen Musik immer treu. Vor knapp 30 Jahren gründete Robert Haas sein eigenes Ensemble. Mittlerweile hat er einen eigenen, kleinen Musikverlag und arbeitet auch mit größeren Verlagen zusammen. Wir stellen Ihnen den Musiker und Komponisten genauer vor.