Plastikfasten - der Umwelt zuliebe

11.03.2015
6:48 Min

Wir ersticken im Plastikmüll!!! Deshalb will die EU den Pro-Kopf-Verbrauch von Plastiktüten einschränken – von derzeit etwa 200 Stück pro Jahr und Verbraucher auf nur noch 45 Tüten. Wie genau dieser Plan nun umgesetzt werden soll, ist noch offen...die Weichen haben die EU-Staaten mit ihrem neuesten Beschluss aber bereits gestellt. Dass auch jeder einzelne etwas für die Reduzierung von Plastikmüll tun kann, zeigt derzeit der Katholische Deutsche Frauenbund im Bistum Augsburg. In Kooperation mit dem Verbraucherservice Bayern hat er die Aktion „Plastikfasten“ ins Leben gerufen – der Umwelt und auch der Gesundheit zuliebe.