Helferkreise Dillingen und Türkheim - auch im Advent aktiv

14.12.2015
5:23 Min

Die magische Zahl von 1 Million Flüchtlinge ist seit der letzten Woche erreicht. So viele Menschen haben im Jahr 2015 Zuflucht in Deutschland gesucht. Fast überall sind Initiativen und Helferkreise entstanden. Kann man als Christ im Advent einfach zum gewohnten Ablauf übergehen, während nebenan in den Notunterkünften und Flüchtlingsheimen die Menschen ausharren und nicht wissen, wie es für sie weiter geht? Wie fühlen sich die Flüchtlinge, während die Deutschen mit den Vorbereitungen auf Weihnachten beschäftigt sind? Und wie verbringen sie diese für uns so besonderen Wochen? Wir haben in Dillingen einen Deutschkurs für syrische Asylbewerber besucht und auf die Ankunft neuer Flüchtlinge gewartet – außerdem waren wir zu Gast bei einer kleinen Adventsfeier des Flüchtlingshelferkreises in Türkheim im Unterallgäu.