Ein Künstler und sein Werk - Martin Knöferl im Porträt

31.07.2013
6:01 Min

Seine Kunstwerke sind inzwischen in der ganzen Welt zu finden. Martin Knöferl aus dem kleinen Ort Hörzhausen bei Schrobenhausen schafft Skulpturen aus Holz und Glas. Doch das ist nur eine Seite von ihm. Hauptberuflich arbeitet er nämlich als Supervisor im Bistum Augsburg. Dabei begleitet er kirchliche Mitarbeiter – ob Pfarrer oder Gemeindereferent – in Krisen und Umbruchszeiten. Er hilft ihnen, sich professionell mit ihren beruflichen Aufgaben und auftretenden Konflikten auseinanderzusetzen. Während er als Supervisor mehr der Zuhörer ist, ist die Kunst für ihn ein aktiver Prozess und Ausdruck seines Glaubens. Wir haben ihn in seiner Galerie und seiner Werkstatt besucht.