Die Augsburger Domsingknaben im Portrait

29.05.2015
6:27 Min

Sie sind auf der ganzen Welt bekannt, haben für Päpste und Präsidenten gesungen und blicken auf eine über 500 Jahre lange Geschichte zurück: Die Augsburger Domsingknaben sind eine echte Institution. Ihre ursprüngliche Aufgabe, die Pflege der musica sacra, der Kirchenmusik im Hohen Dom zu Augsburg , nehmen sie aber nach wie vor wahr – und sehr ernst. Wir haben die jungen Musiker im Haus St. Ambrosius besucht und wollten wissen, wie die Ausbildung und das tägliche Leben dort funktionieren – und wir zeigen Ihnen auch, was das Konzept hinter den Augsburger Domsingknaben so einzigartig macht: