Aktion Dreikönigssingen: diözesanweite Eröffnung in Friedberg

30.12.2015
2:43 Min

In den Tagen rund um das Fest Heilige Drei Könige sind sie wieder unterwegs – die Sternsinger. Jedes Jahr sammeln Kinder für Kinder unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“. Letztes Jahr kamen im Bistum Augsburg auf diese Weise mehr als 3 Millionen Euro zusammen. Dieses Jahr widmet sich die Aktion dem Schwerpunktthema „Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit“. Zur diözesanen Aussendungsfeier trafen sich in dieser Woche in Friedberg rund 450 Sternsinger, um gemeinsam die Aktion Dreikönigssingen zu starten.